Wir modernisieren...

Am 08.12.2017 besuchte Christian Pegel, Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung, die Stadt Ribnitz-Damgarten mit der Absicht, den Fördermittelbescheid für den Einbau des Aufzugs in der Ulmenallee 2a an die Gebäudewirtschaft zu überreichen.

Im Frühjahr 2018 werden die Sanierungs-/ und Modernisierungsarbeiten in dem Wohngebäude in Ribnitz fertiggestellt. Somit entstehen dort 8 umfangreich modernisierte Wohnungen in der Ribnitzer Innenstadtlage. Zu den Modernisierungsarbeiten gehört der Einbau des Aufzugs, wodurch  die Erreichbarkeit zu allen Wohnungen verbessert wird. Zur Aufwertung des Wohngebäudes werden außerdem eine Balkonanlage sowie ein Fahrradabstellraum angebaut.

Zusätzliche energetische Modernisierungen durch die Erneuerung der Heizungsanlage sowie der Aufbringung einer Wärmedämmung in Form eines Wärmedämmverbundsystems steuern zur Minimierung des Energieverbrauchs bei.

In diesem Zuge erfolgt auch eine Umstrukturierung der Raumaufteilung. Dadurch werden 4 moderne Zweiraumwohnungen mit einer Wohnungsgröße von 56-59 m² sowie 4 attraktive Vierraumwohnungen mit einer Wohnfläche von 72-76 m² geschaffen. Diese Wohnungen sind ab dem Frühjahr 2018 bezugsfertig.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann wenden Sie sich an Frau Sinnig-Wagner unter der Telefon-Nr.:  03821-879121 oder per Mail: sinnig@gbw-ribnitz-damgarten.de. 

Beispielgrundriss für eine Zweiraumwohnung

Zurück